EÜ Stephanitor in Bremen

EÜ Stephanitor in Bremen 105
Bauzeit: 2005 - 2006
Gesamtbaukosten [T€ netto]: 7.500  
Fremdleistungsanteil [%]: 0  
Bauherr: DB Netz AG.  
Bauherrenvertreter: DB ProjektBau GmbH, NL Hannover.  
Projektbeschreibung: Schiefwinklige Betontrogbrücke für 2 DB-Gleise als Durchlaufträger über 3 Felder mit Sonderstahl-Längsträgern im Mittelfeld und einer Gesamtlänge von 56 m; Verbundbauweise mit Zahnleisten und Kopfbolzendübeln zur Kraftübertragung; monolithische Verbindung mit den Unterbauten; Tiefgründung; Herstellung just-in-time mit Querverschub in Sperrpause; Aufgenommen in den DB-Leitfaden Eisenbahnbrücken.  
Leistung: Tragwerksplanung; Standsicherheitsnachweise für den Bau- und Endzustand, Ausführungszeichnungen.  
Beteiligte: Baugesellschaft Wittfeld.  

Galerie

EÜ Stephanitor in Bremen106
EÜ Stephanitor in Bremen107
  
EÜ Stephanitor in Bremen108
EÜ Stephanitor in Bremen109
  
spacer