Umbau Hbf Erfurt, 2. BA

Umbau Hbf Erfurt, 2. BA 110
Bauzeit: 2006 - 2008
Gesamtbaukosten [T€ netto]: 30.000  
Fremdleistungsanteil [%]: 0  
Bauherr: DB Netz AG.  
Bauherrenvertreter: DB ProjektBau GmbH, NL Südost.  
Projektbeschreibung: Neubau von 5 Eisenbahnüberführungen (4 Rahmenbauwerke, 1 Spannbetonhohlkasten), Stützbauwerken sowie des Gebäudekomplexes „Südriegel“ im Zuge des Umbaus und der Erweiterung des Hauptbahnhofs Erfurt sowie der Anschlussstrecken.  
Leistung: Tragwerksplanung; Standsicherheitsnachweise und Ausführungsplanung.  
Beteiligte: STRABAG AG; E. Heitkamp Südost GmbH.  

Galerie

Umbau Hbf Erfurt, 2. BA111
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA112
  
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA113
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA114
  
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA115
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA116
  
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA117
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA118
  
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA155
Umbau Hbf Erfurt, 2. BA156
  
spacer